05.09.2019 , 09:00 - 18:00

Fotografie-Ausstellung im Rahmen der 25. Burgunder Tage

CEDRIC KLAPISCH
Emmanuelle JACOBSON-ROQUES
Michel BAUDOIN

Nature humaine
Fotografien

Der Regisseur Cédric Klapisch ist dem deutschen Publikum vor allem durch die Studentenkomödie L’Auberge Espagnole – Barcelona für ein Jahr (2003) bekannt. Die Fotografie ist jedoch seit über 20 Jahren das zentrale Element seines Schaffens.

In Mainz stellt er sein fotografisches Werk vor, das während der Dreharbeiten zu dem Film Der Wein und der Wind (2017) in Burgund entstanden ist. Es wird umrahmt von Aufnahmen des Fotografen Michel Baudoin, der ihn bei der Suche nach Drehorten begleitet hat, und der Filmset-Fotografin Emmanuelle Jacobson-Roques.

Der Wein und der Wind erzählt die Geschichte von zwei Brüdern und einer Schwester, die sich nach Jahren der Trennung am Ort ihrer Kindheit wiederfinden. Vor den Dreharbeiten durchstreifte Cédric Klapisch die Landschaften der Côte de Beaune und hielt die Natur im Verlauf der Jahreszeiten fest.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 09.00 bis 13.00 Uhr

© C.Klapisch

Veranstalter

Haus Burgund-Franche-Comté
Große Bleiche 29
55116 Mainz

Veranstaltungsort

Haus Burgund-Franche-Comté
Große Bleiche 29

Tourist Service Center

Brückenturm, Rheinstraße 55
Sommer-Öffnungszeiten:
(1. April bis 31. Oktober)
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Sa: 10:00 - 16:00 Uhr
So: geschlossen

Winter-Öffnungszeiten:
(01. November bis 31. März)
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Sa: 10:00 - 15:00 Uhr
So: geschlossen

Tel.: +49 (0)6131-242-888

Landesmuseum, Große Bleiche 49-51
Mo: geschlossen
Di: 10:00 - 20:00 Uhr
Mi - So: 10:00 - 17:00 Uhr

Tel.: +49 (0)6131-2857-191

tourist(at)mainzplus.com

www.mainz-tourismus.com