Bauwerke & Plätze


(c) mainzplus CITYMARKETING / HEYMO

3 mal wöchentlich, der Mainzer Wochenmarkt

Rund ums Jahr und drei Mal wöchentlich: Einer der ältesten und wohl auch schönsten Märkte Deutschlands ist der Mainzer Wochenmarkt. mehr lesen ...


Rheinufer

Neben Spaziergängen, Joggingeinheiten und Picknicks lädt das Rheinufer in Mainz auch zum Schifffahren ein. Biergärten, Weinstände und Cafés bieten Erfrischungen. mehr lesen ...


Altstadt

Beschauliche Plätze, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser und prachtvolle Barockkirchen geben der Altstadt ihren charmant-gemütlichen Charakter. Hinter Rokoko-Fassaden und in bürgerlichen Barockhäusern verbergen sich elegante Boutiquen, Cafés und Weinstuben. mehr lesen ...


Neustadt

Nordwestlich der Altstadt und jenseits der breiten Kaiserstraße erstreckt sich die Mainzer Neustadt. Ende des 19. Jahrhunderts wurde sie auf dem einst "Gartenfeld" genannten Areal außerhalb der Festungsmauern von Mainz erbaut und verdoppelte auf einen Schlag das alte Stadtgebiet. mehr lesen ...


Fastnachtsbrunnen, Schillerplatz

Mit seinen über 200 Figuren aus der Fastnacht und der Mythologie steht der Fastnachtsbrunnen als Symbol für die typische Mainzer Lebensfreude. mehr lesen ...


Zitadelle

Die Zitadelle ist eines der bedeutendsten Baudenkmäler in Mainz und eine der wenigen erhaltenen, neuzeitlichen Zitadellen in Deutschland. Auf engstem Raum begegnet man hier 2000 Jahren Stadtgeschichte. mehr lesen ...


Kurfürstliches Schloss

Das Schloss ist in einzigartiger Weise von der deutschen Spätrenaissance geprägt. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich das ehemalige Deutschordenshaus und das Neuen Zeughaus. Von diesen beiden spätbarocken Gebäuden hebt es sich durch die virtuose Formensprache seiner Fassade ab. mehr lesen ...


Eisenturm & Holzturm

Von einst 34 Tor- und Wachtürmen der mittelalterlichen Stadtbefestigung zeugen heute noch drei: Neben dem Alexanderturm und dem Holzturm ist der um 1240 erbaute Eisenturm als steinerner Zeitzeuge dieser Epoche erhalten. mehr lesen ...


Gutenbergplatz

Der Gutenbergplatz ist einer der zentralsten Plätze in der Innenstadt: Theater, Gutenberg-Statue und 50. Breitengrad befinden sich direkt dort. Marktplatz, Dom, Altstadt und Schillerplatz sind in unmittelbarer Nähe. mehr lesen ...


Rathaus

Das Mainzer Rathaus ist ein charakteristisches Gebäude mit ganz eigener Formsprache. Die Planungen für das Mainzer Rathaus stammen von dem weltweit renommierten dänischen Architekten und Designer Arne Jacobsen und seinem Partner Otto Weitling. mehr lesen ...


Mainzer Unterwelten

Bisher kennen nur Eingeweihte die unterirdischen Gänge und Gewölbe der Mainzer Unterwelt. Wer hat sie gebaut und wozu überhaupt? Und wieso gibt es in Mainz ein unterirdisches „Wasserschlösschen“? Entdecken Sie den Mainzer Untergrund und lernen Sie die vielfältige Geschichte der Unterwelten kennen: Der Verein "Mainzer Unterwelten e.V." bietet regelmäßige Führungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten an - Tauchen Sie ab und werden Sie zum „Insider“. Weitere Informationen finden Sie hier: Mainzer-Unterwelten e.V. Homepage mehr lesen ...


Unterkunft buchen

Mainz-App

Jetzt hier klicken oder QR-Code abscannen und die kostenlose MAINZ-App herunterladen!

 

Wir ziehen um! Ab Herbst 2021 finden Sie uns am Markt 17! 

Sie können uns weiterhin telefonisch erreichen unter: 
+49 (0) 6131 - 242 888

Zusätzlich erhalten Sie touristische Auskünfte an der mainz INFO BOX direkt am Markt

Für Sie geöffnet:
Mo - Fr: 10-14 Uhr und Sa: 11-15 Uhr

 

Tourist Service Center im LANDESMUSEUM MAINZ, GROSSE BLEICHE 49-51

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Dienstag von 10 bis 20 Uhr
Mittwoch - Sonntag von 10 bis 17 Uhr

Sie können uns telefonisch erreichen unter:
+49 (0) 6131 - 2857 191

Bitte wenden Sie sich bei Anfragen zu den bei uns gekauften Tickets an:
vvk.tourismus@mainzplus.com

KONTAKT

tourist(at)mainzplus.com

www.mainz-tourismus.com