Fastnachtsmuseum

Die Ausstellungsstücke dokumentieren die Fastnacht von ihren Anfängen 1837 bis heute. Die politisch-literarische Tradition stammt aus dem Vormärz, als es keine Pressefreiheit gab. Dokumente, Fotos, und Filme aus Privat- und Vereinsbesitz geben einen chronologischen Längsschnitt bis zur Gegenwart. Auf mehreren Fernsehern können die Besucher Höhepunkte der TV-Fastnacht noch einmal miterleben. Das Museum ist besonders für Kinder (Sitzecke mit TV) und mobilitätseingeschränkte Menschen eingerichtet.


Fastnachtsmuseum Mainz Fastnachtsmuseum Mainz 2 Fastnachtsmuseum Mainz 3

Standort

Mainzer Fastnachtsmuseum
Neue Universitätsstraße 2 (Proviant-Magazin)
55116 Mainz
Website