Stadtführungen



Corona Update

Aufgrund der neuen CoBeLVO gibt es weitere Lockerungen für Stadtführungen!

Gästeführungen sind mit maximal 20 Personen zulässig. Mit Audioguides sind bis zu 25 Personen pro Guide erlaubt.

Öffentliche Stadtführungen finden vorerst an folgenden Tagen statt:

  • freitags und samstags um 15 Uhr, Treffpunkt am Tourist Service Center im Landesmuseum, ca. 1 Stunde
  • sonntags um 14 Uhr, Treffpunkt am Tourist Service Center im Landesmuseum, ca. 1 Stunde

(Adresse: Tourist Service Center Landesmuseum Mainz, Große Bleiche 49-51)

Eine Teilnahme ist ohne Testpflicht möglich, auch die Maskenpflicht entfällt im Außenbereich.
Abstandsregelungen müssen unbedingt eingehalten werden (1.5 Meter). Maximal 5 Personen dürfen ohne Abstand zusammenstehen. Das Abstandsgebot entfällt bei Personen des selben Hausstandes. 

Bei Innenbesichtigungen gelten die Regeln, die das jeweilige Haus vorschreibt.

Bei öffentlichen Führungen werden weiterhin die Kontaktdaten aufgenommen. 

Die Anmeldung erfolgt hier oder über gaestefuehrung(at)mainzplus.com.

 

Für Fragen und Beratungen zu Gästeführungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Schauen Sie auch gerne in unsere Gruppenführungen, denn viele dieser bieten wir auch als öffentliche Führungen an.

Verschaffen Sie sich zusätzlich einen ersten Einblick in Mainz durch unsere virtuellen 360° Stadtführungen.

Weitere Informationen zu den geltenden Regeln zur Corona-Pandemie finden Sie hier.


Unsere Gästeführungen sind in folgenden Sprachen möglich:


Kontakt

Selina Weis
Stadtführungen

T: +49 (0) 6131 / 242-827

Erreichbarkeit

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

E-Mail:
gaestefuehrung(at)mainzplus.com

AGB für Veranstaltungen und vermittelte Leistungen 

mainzplus CITYMARKETING GmbH ist Vermittler und nicht Veranstalter der Leistung.

Gästeführerverband Mainz e.V.

Mainz-App

Jetzt hier klicken oder QR-Code abscannen und die kostenlose MAINZ-App herunterladen!