Öffentliche Stadtführungen

Die Stadt Mainz lässt sich am besten bei einer Führung erkunden. Informieren Sie sich über unsere öffentlichen Stadtführungen, die perfekt für Einzelpersonen und Kleingruppen geeignet sind und buchen Sie Ihr Ticket bequem von zu Hause aus. 


Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Bedingungen auf unserer Startseite.

Öffentliche Stadtführungen finden zurzeit an folgenden Tagen statt:

  • freitags und samstags um 15 Uhr, Treffpunkt am Tourist Service Center im Landesmuseum, ca. 1,5 Stunden
  • sonntags um 14 Uhr, Treffpunkt am Tourist Service Center im Landesmuseum,
    ca. 1,5 Stunden

 
Im August und September finden u.a. folgende öffentliche Führungen für Sie statt:

  • Das goldene Mainz und seine Sehenswürdigkeiten
  • Kostümführung: Babette und Marie Niebergall
  • Mainz - aber bitte mit Hund
  • Der Bader von Mainz
  • Neues aus der Altstadt
  • Weinstadt Mainz
  • 1850 - Mit dem Dampfschiff nach Mainz
  • Magenza - das jüdische Mainz
  • Der Wilde Westen am Rhein, William Cody, genannt Buffalo Bill, und Karl May in Mainz
  • E Häppche un e Piffche
  • Anna Seghers, ein Mainzer Mädchen

Die Anmeldung erfolgt hier oder über gaestefuehrung(at)mainzplus.com.

Verschaffen Sie sich zusätzlich doch gerne einen ersten Einblick in Mainz durch unsere virtuellen 360° Stadtführungen.


Allerorts sind die prägenden Epochen des „Goldenen Mainz“, wie die Stadt seit ihrer Glanzzeit im Mittelalter heißt, zu erleben: Römisches „Castrum Moguntiacum“, jüdisches „Magenza“, Kurfürstliche Residenz- und Hauptstadt, Erzbischofssitz, Universitäts- und Festungsstadt im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation, Mainzer Republik – Mainz hat Geschichte(n).

Die historischen Gebäude, Denkmäler und Museen in Mainz sind auskunftsfreudige Zeugen der langen und prägenden Stadtgeschichte. Wenn man nahe genug herankommt und gut hinschaut, erfährt man spannende Geschichte über die 2.000 Jahre alte Stadt: Römische Tempel und Theater, Adelspalais, Dom St. Martin, Marc Chagalls „blaue Fenster“ und vieles mehr.



Es finden an Ihrem Wunschtermin keine Führungen statt? - Kein Problem!

LAUSCHTOUR: Mainz per Audioguide erkunden!

Laden Sie „Die Lauschtour-App“ (Link: www.app.lauschtour.de) und erkunden Sie Mainz - mit Ihrem eigenen Reiseführer in der Hosentasche. Via Audioguide auf Ihrem Smartphone führt Sie Stadtführer Matthias Oppl durch Mainz. Die etwa einstündige “Lauschtour“ führt Sie zu den Highlights der Altstadt: von der Mainzer Fastnacht über die römischen Wurzeln der Stadt bis hin zu den berühmten Kirchenfenstern der St. Stephanskirche.

Auch das Gutenberg-Museum können Sie mit der Lauschtour-App entdecken: Die Kuratoren und die Direktorin erläutern ausgewählte Exponate  - von den Gutenberg-Bibeln bis zu den Schätzen islamischer Buchkultur. Es gibt eine 20-minütige Highlight-Tour rund um Gutenberg und seine Erfindung sowie kürzere Extra-Touren zu weiteren Themen.

Preis:

3,50€ (Stadtführung „Audiowalk Mainz“)

3,50€ (Audio-Guide „Gutenberg-Museum“)


Kontakt

Selina Weis
Stadtführungen

T: +49 (0) 6131 / 242-827

Erreichbarkeit

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

E-Mail:
gaestefuehrung(at)mainzplus.com

AGB für Veranstaltungen und vermittelte Leistungen 

mainzplus CITYMARKETING GmbH ist Vermittler und nicht Veranstalter der Leistung.

Gästeführerverband Mainz e.V.

Mainz-App

Jetzt hier klicken oder QR-Code abscannen und die kostenlose MAINZ-App herunterladen!