Winterliches Mainz

Erleben Sie Mainz in winterlichem Glanz! Ob auf dem großen Weihnachtsmarkt vor dem Dom St. Martin oder auf einem der kleineren, aber dafür umso gemütlicheren "Mainzer WinterZeit"-Märkten: Weihnachtliches Vergnügen ist garantiert! Für die perfekte Ergänzung Ihres Besuch im winterlichen Mainz sorgen unsere zahlreichen Angebote rund um den Advent. Von Gästeführungen, über Planwagenfahrten bis hin zum exklusiven Hotel-Package - hier ist für jeden etwas dabei.


Weihnachtsmarkt auf den Domplätzen

Alle Jahre wieder erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit über hundert festlich geschmückten Ständen vor der historischen Kulisse des 1000-jährigen Dom St. Martin. Dazu gibt es ein festliches Bühnenprogramm und zahlreiche Konzerte. Zu den besonderen Weihnachtsattraktionen zählen die traditionelle Märchenaufführung im Mainzer Staatstheater, der beliebte Weihnachtskartendruck im Druckladen des Gutenberg-Museums und die große, hell erleuchtete Pyramide mit Mainzer Figuren am Eingang zum Weihnachtsmarkt.

29. November bis 23. Dezember 2018
So bis Do 11-20:30 Uhr, Fr und Sa 11-21 Uhr

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt auf den Domplätzen finden Sie hier.


"Mainzer WinterZeit"-Märkte

Abseits des großen historischen Weihnachtsmarkts starten die „Mainzer WinterZeit“-Märkte an allen Standorten ab dem 29. November. Die vier Märkte, mit insgesamt knapp 45 Ständen, sind bis 23. Dezember geöffnet. Doch das winterliche Ambiente in der Stadt endet nicht mit den Weihnachtsfeiertagen: Die Märkte auf dem Schillerplatz, auf dem Bahnhofsvorplatz und auf dem Neubrunnenplatz laden darüber hinaus auch zwischen den Jahren, vom 27. bis 30. Dezember, zum ausgiebigen Schlendern und Schlemmen ein.

Am Neubrunnenplatz können die „Mainzer WinterZeit“-Besucher an den weihnachtlich geschmückten Ständen verweilen und sich mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Neu in diesem Jahr ist der Schausteller „Texicos“, mit typisch mexikanischen Speisen im Angebot.

Das romantische Ambiente auf dem Schillerplatz wird durch den festlich illuminierten Fastnachtsbrunnen untermalt. Glühwein, Punsch und sonstige Leckereien können bei vorweihnachtlicher Atmosphäre genossen werden. Am 06. Dezember erwartet die Besucher eine besondere Überraschung: Der Nikolaus höchstpersönlich verteilt kleine Geschenke – zur Verfügung gestellt von Entega – an die jungen Besucher.  Nachmittags sind noch weitere Special Guests vor Ort.

Durch die hell-leuchtende Lichtdekoration und die festlich geschmückten Stände erstrahlt der Mainzer Hauptbahnhof in besonderem Glanz. Auf dem Vorplatz des Mainzer Hauptbahnhofs sind alle herzlich eingeladen, sich vor dem Weg nach Hause oder zur Arbeit zu stärken. An den individuellen Ständen können Reisende ihre Wartezeit mit weihnachtlichen Spezialitäten, wie Plätzchen oder Maronen verkürzen.

Auf dem neugestalteten „WinterZeit“-Markt am Hopfengarten können sich die Besucher kulinarisch auf vegetarische, vegane und italienische Spezialitäten freuen. Wie auf jedem der Weihnachtsmärkte, darf natürlich auch der Glühwein-Stand nicht fehlen, hier versorgt das Laurenz aus der Neustadt alle Gäste. Für die Kleinen ist auch gesorgt – ein Kinderkarussell sorgt für entsprechende Unterhaltung.

  Datum Uhrzeit
Schillerplatz 29. November - 23. Dezember 2018
27. Dezember - 30. Dezember 2018
Sonntag - Donnerstag:
11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Freitag - Samstag:
11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Neubrunnenplatz 29. November - 23. Dezember 2018
27. Dezember - 30. Dezember 2018
Sonntag - Donnerstag:
11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Freitag - Samstag:
11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Bahnhofsplatz 29. November - 23. Dezember 2018
27. Dezember - 30. Dezember 2018
Montag - Sonntag:
11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Hopfengarten 29. November - 23. Dezember 2018 Sonntag - Donnerstag:
11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Freitag - Samstag:
11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Weihnachtsmarkt "Kunst und Korinthen" 2018

Am Sonntag, dem 9. Dezember 2018 findet von 11 bis 18 Uhr auf der Zitadelle Mainz der 7. Weihnachtsmarkt „Kunst und Korinthen“ statt. Die beliebte, etwas andere, durch ihr Angebot und die Lage besondere Veranstaltung, begrüßt auch in diesem Jahr die Besucher mit einem tollen Programm.

Neben den zahlreichen Ständen mit Kunst, Design und Schmuck, ist natürlich auch für winterliche Delikatessen wie Glühwein, Punsch, Zitadellenwaffeln gesorgt. Der Besuch und das Schmökern auf dem kleinen, feinen Markt lohnen sich, denn auch in diesem Jahr werden neue Stände vertreten sein.

Alle auf der Zitadelle ansässigen Institutionen bieten ein besonderes Programm an diesem Tag. Neben den bekannten Zitadellen-Führungen gibt es auch Spezielles, wie die Kerzenführung. All dies findet unter der Federführung der Initiative Zitadelle Mainz e.V. statt. Das Stadthistorische Museum begrüßt seine Gäste zur Sonderausstellung Mainzer „Gastarbeiter“ der ersten Generation. In der Kulturei gibt es ein Weihnachtskino für die kleinen und großen Gäste. Jeweils um 14 Uhr und 16 Uhr wird der Film „Pettersson und Findus: Das beste Weihnachten überhaupt“ gezeigt. Dazu gibt es Kakao und süße Leckereien.

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt in der Zitadelle Mainz finden Sie hier.


Gästeführung: "Advent, Advent"

Was haben der römische Feldherr Drusus und Mainz 05 gemeinsam? Wie sah der erste Weihnachtsmarkt 1788 aus? Beim Bummel im weihnachtlichen Lichterglanz erfahren Sie von Mainzer Traditionen. Schmankerl sind in Vergessenheit geratene Mundartgedichte. Den Spaziergang können Sie bei einem Glas Glühwein ausklingen lassen.

Dauer: 2 Stunden
Termine: 02.12. und 15.12.2018
Preis: € 95,00 Deutsch
max. Gruppengröße 30 Personen je Gästeführer

Für weitere Informationen und Buchungsoptionen klicken Sie hier.


Hotel-Package: "Weihnachtstraum in Mainz"

Romantik pur verspricht ein Bummel über den Mainzer Weihnachtsmarkt. Herrliche Düfte nach Glühwein und Gebratenem, nach süßem Backwerk und heißen Maronen durchziehen die Gassen der idyllischen Altstadt. Hier finden Sie originelle Geschenkideen. Traditionelles Kunsthandwerk, Keramik, Kerzen, Holzspielzeug, Schnitzarbeiten und vieles mehr wird an den festlich geschmückten Ständen präsentiert. Lassen Sie sich von der Mainzer Vorweihnachtszeit verzaubern.

Leistungen:

  • 1 Übernachtung in der gewünschten Hotelkategorie inkl. Frühstück
  • Glühwein und Gebratenes auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt
  • Weihnachtsmarkttasse
  • geführter Stadtrundgang (samstags)
  • mainzcardplus (freie Fahrt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, freier Eintritt in die Mainzer Museen, kostenlose Teilnahme am Stadtrundgang "Das goldene Mainz und seine Sehenswürdigkeiten")
  • 10 % Rabatt auf alle Souvenirs im Tourist Service Center vor Ort

Termine:
29.11. - 22.12.2018, Anreise täglich

Für weitere Informationen und Buchungsoptionen klicken Sie hier.

Preise ab Luxus First Class Komfort Standard
Preis pro Person im Doppelzimmer 119,00 € 99,00 € 89,00 € 79,00 €
Preis pro Person im Einzelzimmer 165,00 € 139,00 € 119,00 € 109,00 €

Weitere Informationen

Tourist Service Center

Brückenturm, Rheinstraße 55
Mo.-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00-15:00 Uhr
Tel.: 06131-242888

Landesmuseum, Große Bleiche 49-51
Di. 10:00-20:00
Mi.-So. 10:00-17:00
Tel.: 06131-2857-191/190

tourist(at)mainzplus.com