Römisch-Germanisches Zentralmuseum

Das Römisch-Germanische Zentralmuseum (RGZM) ist zugleich Forschungsinstitut und Museum für Archäologie. Seine Forschungen reichen von der Steinzeit vor 2,5 Mio Jahren bis ins Mittelalter. Schausammlungen und Ausstellungen sind Fenster der archäologischen Forschung. Die Besucher erwartet in den Räumlichkeiten des Kurfürstlichen Schlosses Dauerausstellungen zur Vorgeschichte, Römerzeit und Frühem Mittelalter.

Standort

Weitere Informationen