Wochenmarkt & Marktfrühstück

Erleben Sie den Mainzer Wochenmarkt!

Jede Woche Dienstag, Freitag und Samstag von 7 bis 14 Uhr haben Sie Gelegenheit, einen der schönsten Wochenmärkte Deutschlands im Schatten des Doms zu erleben. In der Hochsaison finden Sie neben den 85 dauerhaften Ständen 20-30 Tagesstände, an denen saisonale Produkte wie Spargel, Erdbeeren und Trauben angeboten werden. Ein ganz besonderes Highlight bietet das Marktfrühstück: Genießen Sie Weck, Worscht und Woi in einer ganz besonderen Atmosphäre! Hierbei zeigen unter anderem die Mainzer Winzer ihr Können und verwöhnen Sie mit den besten Tropfen des Hauses. Der Mainzer Wochenmarkt freut sich auf Ihr Kommen! 

Ein besonderes Highlight des Mainzer Wochenmarkts ist das allseits beliebte „Marktfrühstück“ an den Samstagen von März bis November. Genießen Sie inmitten einer der schönsten Wochenmärkte der Region die rheinhessischen Spezialitäten „Weck, Worscht un Woi“ im Schatten des Doms auf dem Liebfrauenplatz.

Der Mainzer Wochenmarkt findet zentral in der Mainzer Innenstadt statt und ist auch für Rollstuhlfahrer sehr gut zugänglich.

 

 

Weitere Informationen